Neuropsychologie des höheren Lebensalters

Zurück zur Kursübersicht

KURS V1.4*

Neuropsychologie des höheren Lebensalters

Datum/ Uhrzeit

30.09.2020 17:00 - 21:00 Uhr
07.10.2020 17:00 - 21:00 Uhr

Dozent/in

Prof. Dr. Katja Werheid, HU Berlin/EvB Potsdam

Kursgebühr

200,00€

Ort/ Kursart

Online-Workshop
2 x 5 UE

Dieser Online-Kurs gibt einen umfassender Überblick darüber, wie sich „normales“ Altern auf die Diagnostik und Behandlung auswirkt, welche neurologischen und psychischen Störungen im höheren Lebensalter häufig auftreten und wie sie nach aktuellem Forschungsstand behandelt werden können. Vertiefend wird auf Demenzsyndrome eingegangen, bei denen die Diagnostik kognitiver Funktionen eine zentrale Stellung einnimmt. Die wichtigsten Demenzsyndrome, Untersuchungsverfahren und –strategien werden anhand von Fallbeispielen behandelt. Eigene Fallbeispiele und anonymisierte Ergebnisprofile sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung ist GNP akkreditiert:

Curriculum der GNP von 2007:
8 Stunden zu Punkt 11 Spezielle Neuropsychologie: Neuropsychologie des höheren Lebensalters
2 Stunden zu Punkt 09 Spezielle Neuropsychologie: Definition, Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungsbereiche

Curriculum der GNP von 2017:
10 Stunden zu Spezielle Neuropsychologie: Versorgungsspezifische Kenntnisse

Die Workshops finden in Echtzeit in einem virtuellen Seminarraum statt, in denen sich Referierende und Teilnehmende einwählen. Sie sehen einander, können miteinander sprechen, chatten und Kleingruppen bilden.
Präsentationen, Whiteboard, Rollenspiele, Materialien teilen: alles ist möglich. Die hierfür benötigte Software wird Ihnen vor Kursbeginn zur Verfügung gestellt.
Die Kurse bestehen aus 5 bzw. 10 Unterrichtseinheiten ( 1 UE = 45 min).
Die Teilnahmegebühren sind im Voraus mit der Anmeldung zu entrichten.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

ANBER e.V.
Einfach Weiterbildung machen – Weiterbildung einfach machen
Ihr ANBER Team