Neuropsychologie des höheren Lebensalters

Zurück zur Kursübersicht

V1.5
(Ausgebucht)

Neuropsychologie des höheren Lebensalters

GNP und OPK akkreditiert

Datum/ Uhrzeit

10.03.2021 17:00 - 21:00 Uhr
16.03.2021 17:00 - 21:00 Uhr

Dozent/in

Prof. Dr. Katja Werheid

Kursgebühr

230,00 €

Ort/ Kursart

Online-Kurs
2 x 5 UE

ACHTUNG! Verlegung Kursdatum!

Neuer Termin:
Verlegung 2. Kursteil von 17.03.2021 auf 16.03.2021!

Kursbeschreibung:

Viele Klinische Neuropsycholog/inn/en untersuchen und behandeln überwiegend Menschen im höheren Lebensalter, weil das Risiko neurologischer Erkrankungen und Syndrome im Alter ansteigt. Dies gilt in besonderem Maße für ischämische Schlaganfälle und Demenzsyndrome. Dieser Online-Kurs gibt einen umfassender Überblick darüber, wie sich „normales“ Altern auf die Diagnostik und Behandlung auswirkt, welche neurologischen und psychischen Störungen im höheren Lebensalter häufig auftreten und wie diese nach aktuellem Forschungsstand behandelt werden können. Vertiefend wird auf Demenzsyndrome eingegangen, bei denen die Diagnostik kognitiver Funktionen eine zentrale Stellung einnimmt. Die wichtigsten Demenzsyndrome, Untersuchungsverfahren und –strategien werden behandelt.

 

Akkreditierung (GNP):

Die Veranstaltung ist als Weiterbildungsveranstaltung zum/r Klinischen Neuropsycho- logen/in” wie folgt akkreditiert:

Curriculum der GNP vom 01.08.2007:

8 Stunden zu Punkt 11 Spezielle Neuropsychologie: Neuropsychologie des höheren Lebensalters
2 Stunden zu Punkt 09 Spezielle Neuropsychologie: Definition, Diagnostik und Therapie neuropsychologischer Störungsbereiche

Curriculum der GNP vom 01.12.2017:

10 Stunden zu Spezielle NPS: Versorgungsspezifische Kenntnisse

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Warteliste

Entschuldigen Sie, aber die Warteliste wurde für diesen Kurs geschlossen.